Pinot Grigio DOC

Pinot Grigio DOC

Kellerei Kurtatsch
versandfertig in 1-2 Tagen

um nur 9,59 EUR

Beschreibung

Der Pinot Grigio (Grauburgunder, auch Ruländer genannt) ist in Südtirol schon seit dem 19. Jahrhundert heimisch - die ersten "pinot gris"-Reben hat Erzherzog Johann von Österreich im Jahre 1852 aus Burgund eingeführt. In tieferen Kurtatscher Lagen entwickelt der Pinot Grigio eine milde Säure, während der hohe Alkohol- und Extraktgehalt Stärke und Wohlgeschmack bedingen. Feingliedrige mineralische Würze, manchmal auch einen feurigen Sortenduft nach Stachelbeeren, Linden- und Akazienblüten holt sich der Pinot Grigio aus den kalkhaltigen Böden der abenteuerlich steilen Hänge von Kurtatsch-Penon. Aus der Vereinigung von Berg- und Tal-Trauben entsteht ein außergewöhnlicher Pinot Grigio, der seine ganze Klasse und seine cremige Geschmeidigkeit ein bisschen südlich verspielt und ein bisschen nördlich ernst im Gaumen ausspielt.

Traubensorte: Ruländer (Grauburgunder) Pinot gris
Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
Produktionszone: Kurtatsch, Hügel-Lagen
Boden: leichte, sandige Schotterböden
Vinifikation: temperaturgezügelte Mostgärung und
Ausbau im Edelstahltank
Charakteristik: frischer Weißwein, reich an Extrakt
Farbe: hellgelb bis gelb
Gesamtsäure:  5,7 g/l
Restzucker: 1,9 g/l
Lagerfähigkeit: 2-3 Jahre
Empfehlung: zu Pilzen, gekochtem Fisch, Meeresfrüchten und Fischsuppe; wird auch als Aperitif getrunken
Serviertemperatur: 10-11 °C
Inhalt: 75 cl